Wissensvermittlung

Im Bereich der fachspezifischen Schulungen widmen wir uns im besonderen Maß den Folgen durch Gefäßerkrankungen – einer der häufigsten Volkskrankheiten. Die Angebote betrifft insbesondere, Lösungen für lymphatisch erkrankte Menschen bis hin zu Spezialgebieten wie zur Intermittierenden pneumatischen Kompressionstherapie (IPK).

Diese Schulungsinhalte bieten wir sowohl In-House, virtuell, als auch im Rahmen von Kongressen und Symposien an.

Als Service bieten wir Ihnen wahlweise die komplette Schulungsorganisation oder nur eine sequenzielle Unterstützung bei der Administration und Organisation an. Wir handeln gemeinsam mit unserem Partner der Hippokrates Service GmbH.   

 

Öffentlichkeitsarbeit

Veröffentlichung in der WUNDmanagment 05/2021- Schwerpunktthema Lymphödem

Veröffentlichung in der WUNDmanagment 05/2021- Schwerpunktthema Lymphödem

In der am 13.09.2021 erschienenen Zeitschrift WUNDmanagement vom mhp Verlag konnten wir einen Artikel zum Lymphsiegel platzieren.

Lesen Sie HIER den Artikel.

Was unser Anliegen mit diesem Verfahren ist:
Wir wollen eine durch Abstimmung geprägte, vernetzte multiprofessionelle Versorgung von Menschen mit Lymphproblematiken fördern, die eine ganzheitliche Betrachtungsweise der Betroffenen sicherstellt. Gerade diese ganzheitliche Betrachtungsweise fördert nicht nur das Wohlbefinden, sondern auch das Selbstbewusstsein der Betroffenen. So ist seitens der Mitarbeiter der Sanitätshäuser ein, für die Betroffenen individuelles Paket zu schnüren. Hierunter verstehen wir: das Vermitteln von Wissen, die Beratung zur Verhaltensänderung, die Unterstützung des wachsenden Selbstbewusstseins, die Vermittlung von weiteren Hilfen wie Fachtherapeuten oder Selbsthilfegruppen. Alle dies kann natürlich nicht unter normalen Bedingungen stattfinden und wird derzeit auch nicht seitens des Gesundheitssystems honoriert. Nutznießer des Prozesses ist die Patientin oder der Patient. Beide werden die Bemühungen eines Sanitätshauses zu würdigen wissen.

 

Sie haben Fragen?

Telefon: 05 402 -70 23 00

Kontaktformular

Kontakt

(0 71 42) 5 88-0
info@awinta.de
 Facebook